Ob Passungsrost, Stick Slip oder Festfressen: Schwierige Produktionsbedingungen setzen Maschinenbauteilen zu, bewirken enorme Abnutzungserscheinungen und führen damit oftmals zu kostenintensiven Reparaturen. Dem können Sie mit den Montagepasten von Klüber Lubrication jedoch deutlich entgegenwirken: Denn unsere Pasten sorgen dafür, dass die Lebensdauer Ihrer Bauteile steigt, indem sie einen verlässlichen und effizienten Schutz bieten – auch unter extremsten Bedingungen.

Auf einen Blick: Montagepasten von Klüber Lubrication

  • leistungsstark bei schwierigsten Bedingungen: so zum Beispiel im Hochtemperaturbereich bis zu 1200 Grad Celsius oder bei enormen Druckbelastungen
  • effektive Hilfe bei der Montage: so zum Beispiel bei form- und kraftschlüssigen Verbindungen
  • verlässlicher Schutz: etwa vor Tribokorrosion, Passungsrost oder Stick Slip
  • hochwertige Lösungen vom Weltmarktführer: Kompetenz und Expertise, die auf 90 Jahren Forschung und Erfahrung beruhen

Was sind Montagepasten?

Montagepasten sind fettartige Schmiermittel, die ein sehr hoher Anteil an Festschmierstoff auszeichnet. Als hochwirksamer Schmierfilm trennen sie Ihre Bauteile auch bei schwierigsten Bedingungen zuverlässig voneinander und bieten langanhaltenden Schutz für Ihre Bauteile. Aufgrund ihrer ausgezeichneten thermischen Beständigkeit erbringen sie auch bei höchsten Temperaturen hervorragende Leistungen.

Die Vorteile von Schmier- und Montagepasten:

Grundsätzlich empfehlen sich Montagepasten insbesondere dann, wenn Reibstellen anspruchsvollen Bedingungen ausgesetzt sind. Insbesondere für Prozesse, die hohes Lasttragevermögen, besonderes Notlaufverhalten oder dauerhafte Medienbeständigkeit erfordern, sind Montagepasten die richtige Wahl.

Ihre Vorteile

  • effektiver Schutz vor verschiedensten Abnutzungsrisiken wie Tribokorrosion, Festfressen, Verschleiß und Passungsrost
  • leistungsstark sowohl im Normal- als auch Hochtemperaturbereich
  • verlässliche Wirkung bei anspruchsvollen Kraftverhältnissen bei Schraubenverbindungen
  • kein Ruckgleiten (Stick Slip) bei hoher Flächenpressung und niedrigen Geschwindigkeiten
  • Unterstützen von Einlaufvorgängen bei unterschiedlichsten Maschinen und Baukomponenten

Die richtige Montagepaste für Ihre individuellen Erfordernisse

Bei der Wahl der richtigen Montagepaste kommt es immer auf Zweck und Anwendung des Vorgangs an. Denn sie entscheiden darüber, welche Montagepaste Ihre Produktion am besten unterstützen und so optimale Ergebnisse erzielen kann.

Im Maschinen- und Anlagenbau stellen Reibverschleiß und Passungsrost ein besonders hohes Risiko für Maschinen dar. Denn sie können ganze Produktionsprozesse stark behindern. Um die Langlebigkeit Ihrer Maschinen zu steigern, bedarf es der passenden Montagepaste, die für reibungslose Produktionsprozesse sorgt. Mit unseren Spezialpasten erreichen Sie konstante Vorspannkräfte, was Ihnen die Montage Ihrer Schraubverbindungen erleichtert. Gleichzeitig lassen sich die Schrauben bei Bedarf leichter lösen – selbst bei extremen Temperaturbelastungen.

Auch Spannfutter und Maschinenführungen werden zuverlässig mit unseren Spezialpasten geschmiert und verbessern so das An- und Einlaufen Ihrer Bauteile und Maschinen.

Ausgewählte Montagepasten für den Maschinen- und Anlagenbau:

Aufgrund der hochbeanspruchten Bauteile im Automobilbereich sind zuverlässige und widerstandsfähige Montagepasten unverzichtbar, um für Funktionstüchtigkeit und Langlebigkeit des Fahrzeugs zu sorgen. Optimal gestalten Sie Ihre Produktion mit Montagepasten, die besonders temperatur- und druckbeständig sind, gleichzeitig aber auch ein optimales Gleitverhalten aufzeigen. Zusätzlich bieten wir auch Montagepasten an, die ideal für die Herstellungswerkzeuge bei der Automobilproduktion anwendbar sind.

Ausgewählte Schmierpasten für den Automobilbereich:

Für die besonderen Ansprüche in der Lebensmittelindustrie ist nicht nur ein hervorragendes Haftvermögen ein entscheidendes Kriterium für die Wahl der richtigen Montagepaste: Auch die Risikominimierung ist ein unverzichtbares Auswahlkriterium, für den Fall, dass es einmal zu einem unvorhergesehenen Kontakt mit dem Lebensmittel kommt. Diesen Bedarf bedienen wir mittels Montage- oder Hochtemperaturpasten, die zusätzlich eine NSF-H1-Registrierung besitzen und die somit die Sicherheit Ihrer Produktionsprozesse erhöhen.

Ausgewählte Montagepasten für die Lebensmittelindustrie:

Optimieren Sie Ihre Produktion mit den Montagepasten von Klüber Lubrication

Sollten Sie weitere Fragen zu den Anwendungsmöglichkeiten unserer Montagepasten haben, beraten wir Sie jederzeit gerne persönlich!

Weitere Informationen über die Verarbeitung Ihrer Daten mittels Kontaktformular entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.