Wie Betriebsleiter in der Lebensmittelindustrie mit passgenauen Schmierstoffen die Anlagenverfügbarkeit, Kosteneffizienz und Lebensmittelsicherheit steigern können

Hochleistungsschmierstoffe leisten in der Produktion einen wichtigen Beitrag zu einer höheren Produktivität und Zuverlässigkeit. Dies gilt in besonderem Maße für die Lebensmittelindustrie, in der Schmierstoffe über den gesamten Fertigungsprozess hinweg an zahlreichen produktionskritischen Stellen verwendet werden und einen direkten Einfluss auf die Einhaltung der Lebensmittelsicherheit haben. Durch die aktuelle Situation der COVID-19-Pandemie steigen dort die Anforderungen zusätzlich: durch noch strengere Hygienevorgaben und eine deutlich höhere Auslastung der Maschinen, an denen es wegen der gestiegenen Nachfrage an Lebensmitteln keinesfalls zu Stillständen kommen darf. In der Praxis wird das Potenzial von Schmierstoffen als Erfolgsfaktor jedoch oft nicht konsequent genutzt: Schmierstoffe werden oft als reines Verbrauchsgut betrachtet; die Kaufentscheidung bestimmt meist ausschließlich der Preis. Vielen Produktionsverantwortlichen ist nicht ausreichend bekannt, welches Potenzial sie dadurch verschenken. Das vorliegende Whitepaper erläutert kompakt, was Betriebsleiter über Schmierstoffe und die Implementierung entsprechender Managementprozesse wissen sollten: angefangen von Gesetzen und Normen über technische Anforderungen bis hin zu einer sachgemäßen Schmierstoffanwendung.

Das Whitepaper beantwortet folgende Fragen:

  • Welche normativen Anforderungen müssen Schmierstoffe in der Lebensmittelindustrie erfüllen?
  • Welche Schmierstoffe sind für die Lebensmittelproduktion geeignet bzw. zugelassen?
  • Wo dürfen welche Schmierstoffe eingesetzt werden?
  • Welche technischen Anforderungen müssen Schmierstoffe erfüllen?
  • Welche Anforderungen gelten für Schmierstoffe in der betrieblichen Praxis (z. B. hinsichtlich Qualitätsprüfung, Compliance, externer Audits)?
  • Inwieweit sind Schmierstoffe ein entscheidender Erfolgsfaktor in der Lebensmittelproduktion?
  • Wie können Schmierstofflösungen helfen, die Anlagenverfügbarkeit zu steigern?
  • Wie lassen sich durch passgenaue Schmierstofflösungen Energieeinsparungen erreichen und die Nachhaltigkeit verbessern?
  • Welche Rolle spielen Schmierstoffe für eine höhere Lebensmittelsicherheit?

Für wen ist das Whitepaper interessant?

Für Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche, …

  • die einen Überblick über den Einsatz von Schmierstoffen in der Lebensmittelproduktion gewinnen wollen.
  • die dort nach neuen Sparpotenzialen suchen.
  • denen es wichtig ist, die Produktionsprozesse weiter zu optimieren.
  • die das Ziel verfolgen, die Lebensmittelsicherheit im Betrieb zu erhöhen.
  • die sich und ihre Mitarbeiter zu den Vorteilen einer passgenauen Schmierung schulen lassen wollen.
  • die Wert darauf legen, die Instandhaltungsprozesse vorausschauend zu planen und die Lagerhaltung zu verschlanken.
Kontaktieren Sie uns

Kontaktieren Sie uns

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Weitere Informationen über die Verarbeitung Ihrer Daten mittels Kontaktformular entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.