Zuverlässigkeit hat auf See einen besonderen Stellenwert. Dabei setzen die extremen Bedingungen Schiffen und Offshore-Anlagen besonders zu. Durch die Wahl des richtigen Schmierstoffs sichern Sie sich lange Nachschmierintervalle und einen störungsfreien Betrieb.

  • Spezialschmierstoffe von Klüber Lubrictation – keine Kompromisse bei der Nachhaltigkeit und Leistung

    Anlagen im Hafen- und Terminalbetrieb sind enormem Belastungen ausgesetzt. Die Folgen eines Ausfalls können erheblich und kostspielig sein. Klüber Lubrication bietet maßgeschneiderte Schmierstoffe, die die Leistung, Zuverlässigkeit, Sicherheit und insgesamt die Nachhaltigkeit für alle Ihre Hafenanwendungen signifikant verbessern. Schließlich ist es der Schmierstoff, der einen zuverlässigen Betrieb eines jeden Maschinenelements gewährleisten muss.

    Brochure: Specialty lubricants for port and terminal applications

Es gibt kaum Einsatzorte, wo Mensch und Maschine derart harten Bedingungen ausgesetzt sind wie an Bord von Schiffen. Klirrende Kälte, brütende Hitze, Regen, Wind, Salzwasser, hohe mechanische Belastung, Korrosion: Hier trennt sich die Spreu vom Weizen und es zeigt sich deutlich der Unterschied zwischen herkömmlichen Schmierstoffen und Spezialschmierstoffen.

Mehrere Reibstellen – eine Lösung

Mit einigen dieser Schmierstoffe können Sie gleich mehrere unterschiedliche Reibstellen versorgen. So vereinfachen Sie Ihre Logistik und sparen, Zeit, Geld und Lagerkapazität. Ein globales Netz von Produktions- und Vertriebsgesellschaften stellt sicher, dass alle unsere Produkte Sie erreichen – weltweit.

Enge Zusammenarbeit mit OEM und Betreibern

Aufgrund ihrer vielen Vorteile werden unsere Spezialschmierstoffe von namhaften Maschinenherstellern empfohlen und verwendet, unter anderem für hoch belastete Bauteile, wie Ankerwinden, Generatorenlager, Strahlruder sowie für Propellerwellendichtungen.

Environmentally Acceptable Lubricants (EALs)

Environmentally Acceptable Lubricants (EALs)

Das langfristige Überleben des marinen Ökosystems hängt davon ab, wie gewissenhaft wir mit der schützenswerten Unterwasserwelt umgehen. Hohe Funktionalität und ökologische Verträglichkeit schließen sich bei Verwendung unserer umweltfreundlichen Spezialschmierstoffe nicht aus.

Der Schutz unseres einmaligen Ökosystems liegt uns besonders am Herzen. Mit unseren Spezialschmierstoffen reduzieren wir nicht nur Betriebskosten, sie sind auch weit weniger belastend für die Umwelt als herkömmliche Schmierstoffe auf Mineralölbasis. Leisten auch Sie durch den Einsatz biologisch schnell abbaubarer Schmierstoffe einen kleinen Beitrag zum nachhaltigen Schutz der Meere.

Als Reeder müssen Sie immer strengere Umweltschutz-Auflagen erfüllen. EAL-Produkte von Klüber Lubrication erfüllen die Anforderungen für umweltverträgliche Schmierstoffe gemäß Appendix A des von der United States Environmental Protection Agency herausgegebenen 2013 Vessel General Permit.

Mit unserer Klüberbio Produktreihe bieten wir Ihnen umweltschonende Spezialschmierstoffe in Kombination mit perfektem Verschleißschutz. Höchste Leistungswerte und Umweltschutz müssen sich nicht widersprechen.

Biologisch abbaubare, nicht toxische Stevenrohröle

Biologisch abbaubare, nicht toxische Stevenrohröle

Die Verschmutzung unserer Meere hat teilweise dramatische Formen angenommen, besonders in Küstenregionen mit hoher Industriedichte, aber auch entlang der hoch frequentierten Schifffahrtsrouten.

Biologisch abbaubare Schmierstoffe Klüberbio RM 2

  • Nicht toxisch für Meeresorganismen
  • Sie helfen, die Umweltbelastung durch Leckagen zu verringern.
  • Sie entsprechen den Anforderungen für Environmentally Acceptable Lubricants gemäß dem 2013 Vessel General Permit der US-Umweltbehörde EPA.
  • Sie erhöhen auch Ihren Wettbewerbsvorteil, wenn Ihr Auftraggeber Wert auf einen umweltverträglichen Transport legt.
  • Verträglich mit bestimmten Elastomeren aus NBR und FKM von führenden Propellerwellendichtungsherstellern

Für den zuverlässigen und effizienten Betrieb von Strahlrudern und Getrieben

Für den zuverlässigen und effizienten Betrieb von Strahlrudern und Getrieben

Hohe Ansprüche an Marinegetriebe erfordern den Einsatz mineralischer und synthetischer Hochleistungsschmierstoffe.

Unsere Hochleistungsgetriebeöle bieten einen Langzeitschutz für Ihre Getriebe an Bord und eine deutlich längere Gebrauchsdauer als herkömmliche Mineralöle und nehmen Ihnen somit sprichwörtlich den „Sand aus Ihrem Getriebe“.

Getriebeölreihen Klüberoil GEM 1 N / Klübersynth GEM 4 N / Klüberbio EG 2

  • Verlängern Sie Ihre Serviceintervalle durch eine Verlängerung der Ölgebrauchsdauer um das 3-4-fache.
  • Synthetische Grundöle (Reihen GEM 4 N und EG 2) sorgen für eine ausgezeichnete Alterungs- und Oxidationsstabilität und bieten eine hohe Fresstragfähigkeit. So werden die Getriebe auch bei hohen Spitzenlasten ausreichend gegen Fressschäden geschützt.
  • Durch den niedrigen Reibwert bei Verwendung von Hochleistungsgetriebeölen können Sie außerdem den Wirkungsgrad des Getriebes verbessern und damit Kosten sparen sowie den CO2-Ausstoß reduzieren.

Klüberbio EG 2 Öle zur Schmierung von Ruderpropellern und Strahlruderantrieben sind schnell biologisch abbaubar und entsprechen den Anforderungen an EALs, d.h. sie senken die Umweltbelastung bei möglichen Leckagen.

Kompressorenöle – Produktivität an erster Stelle

Kompressorenöle – Produktivität an erster Stelle

Mit unseren speziell für die Marineindustrie getesteten Kompressorenölen setzen wir Maßstäbe und

  • reduzieren Ihre Wartungskosten,
  • erhöhen die Verfügbarkeit Ihrer Kompressoren,
  • reduzieren Ihre Ersatzteilkosten,
  • vermindern den Entsorgungsaufwand für Altöl.

Synthetische Ölreihe für Druckluftkompressoren Klüber Summit DSL

Diese Öle führen im Vergleich zu mineral- und kohlenwasserstoffbasierten Ölen zu einer deutlich längeren Lebensdauer von Ventilen und Kolbenringen durch reduzierte Bildung von Rückständen, die die Leistung, Zuverlässigkeit und Effizienz von Kompressoren beeinträchtigen. Die Kosten für Wartung und Ausfälle werden somit verringert, der niedrige Reibwert führt zusätzlich zu einer höheren Energieeffizienz.

Synthetische Kompressorenöle der Klüber Summit NGL Reihe

zur Zylinderschmierung von öleingespritzten Hochdruck-Erdgas-Kolbenkompressoren.

Kosteneinsparungen durch verlängerte Lebensdauer von Ventilen und Kolbenringen Im Vergleich zu Mineralölen sehr resistent gegenüber Verdünnung und Absorption durch kohlenwasserstoffhaltige Gase

Synthetische Kompressorenöle der Klüber Summit PGI Reihe

für öleingespritzte Prozessgaskompressoren für Kältemittel auf Kohlenwasserstoffbasis

Im Vergleich zu Mineralölen sind Klüber Summit PGI Produkte sehr resistent gegenüber Verdünnung und Absorption durch kohlenwasserstoffhaltige Gase. Die längere Öllebensdauer reduziert zudem durch die weniger häufigen Ölwechsel Ihre Wartungs- und Wiederbeschaffungskosten.

Verlässliche Schmierfette – geprüfte Qualität

Verlässliche Schmierfette – geprüfte Qualität

Ganz gleich, ob der Schmierstoff möglichst lange an der Reibstelle bleiben muss, die Reibstelle gegen äußere Einflüsse wie Spritzwasser, Feuchtigkeit und Verschmutzung geschützt werden soll oder Korrosions- und Verschleißschutz an erster Stelle steht.

Für Ihre Anwendungen steht Ihnen eine große Palette an Fetten sowohl auf Mineralölbasis also auch auf synthetischer Ölbasis oder auf Basis biologisch schnell abbaubarer Grundölen zur Verfügung. Unser Anspruch ist eine passgenaue Lösung, die Ihnen einen langfristigen Schutz Ihrer Reibstellen ermöglicht.

Automatische Schmierung: Zum richtigen Zeitpunkt an der richtigen Stelle

Automatische Schmierung: Zum richtigen Zeitpunkt an der richtigen Stelle

Neben unseren Spezialschmierstoffen bieten wir Ihnen auch Systeme für die automatische Schmierung Ihrer Schiffsausrüstung. So haben Sie immer den richtigen Schmierstoff zum richtigen Zeitpunkt auch an schwer zugänglichen Stellen.

Durch eine automatische Schmierung reduzieren Sie Ihre planbaren Wartungsintervalle und den dafür benötigten Personalaufwand auf ein Minimum. Mit Schmierstoffgebern der Klübermatic-Reihe erhalten Sie eine zuverlässige, saubere und präzise Schmierung rund um die Uhr für bis zu 12 Monate.

Speziell zur Schmierung von schwer zugänglichen Reibstellen an Rettungsbootsdavits, Kränen oder von Elektromotoren- oder Lüfterlagern im Maschinenraum geeignet ist der Schmierstoffgeber Klübermatic FLEX. Die Spendezeit ist von 1 bis 12 Monate frei wählbar. Der Klübermatic FLEX ist in den Volumina 60 cm³ und 125 cm³ erhältlich.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Spezialschmierstoffe für die extremen Bedingungen auf See
Abspielen

Spezialschmierstoffe für die extremen Bedingungen auf See

Ihre Vorteile auf einem Blick:

  • Environmetally Acceptable Lubricants (EALs)
  • Zuverlässiger Verschleißschutz
  • Längere Nachschmierintervalle und geringerer Wartungsaufwand
  • Erhöhte Lebensdauer der Komponenten
  • Geringere Betriebskosten
  • Natürlich, Leistungsstark. Umweltfreundliche und biologisch abbaubare Schmierstoffe für die Marineindustrie. Umweltschutz und wirtschaftlicher Nutzen mit den Schmierstoffen von Klüber Lubrication.

    Produkte und Schmierstellen im Überblick

Hier finden Sie eine Produktauswahl für alle Untersegmente in der Marine-Industrie

Kontaktieren Sie uns

Sie haben detaillierte Fragen oder benötigen eine auf Sie abgestimmte Schmierstofflösung? Dann schreiben Sie uns.

Weitere Informationen über die Verarbeitung Ihrer Daten mittels Kontaktformular entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.