Vom Getriebebau und von modernen Getrieben werden immer höhere übertragbare Leistungen und Drehmomente gefordert – bei kompakter Bauform, reduzierter Baugröße und reduziertem Gewicht.

Erhöhte Ansprüche an Getriebe erfordern veränderte Getriebekonstruktionen und Werkstoffe, verbesserte Oberflächenbearbeitung, neue Herstellverfahren und Produktionstechnik – und den Einsatz mineralischer und synthetischer Hochleistungsschmierstoffe.

Ob Schnecken-, Stirn- und Kegelrad-, Klein- oder Großgetriebe – die Spezialschmierstoffe von Klüber Lubrication ermöglichen optimale Bewegungs- und Leistungsübertragung, einen hohen Wirkungsgrad, verringerten Verschleiß und sie verlängern Schmierstoffwechselintervalle durch hohe Alterungsstabilität. Spezialschmierstoffe sorgen für optimale Kühlung, Korrosionsschutz, Reduzierung der Verzahnungsreibung und Geräuschdämpfung und für guten Schutz vor Fress- und Graufleckenschäden – bei gleichbleibender Viskosität, auch bei stark schwankenden Umgebungstemperaturen.

Getriebeöle von Klüber Lubrication helfen Energie und Kosten sparen, sorgen durch lange Standzeit und Gebrauchsdauer für weniger Schmierstoffverbrauch – und verursachen weniger Altöl. So wird die Umwelt entlastet und die Entsorgungskosten sinken.

Kontaktieren Sie uns

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Weitere Informationen über die Verarbeitung Ihrer Daten mittels Kontaktformular entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.