„Pushing the limits“ – es ist unser Markenkern und gelebter Anspruch, Grenzen zu verschieben. Um diese Herausforderung tagtäglich zu meistern, bringen wir Menschen mit ganz unterschiedlichen Erfahrungen, Perspektiven und Kompetenzen zusammen. Wir heißen Vielfalt nicht nur willkommen, wir fördern sie. Denn wir sind überzeugt: Nur wenn unsere Mitarbeitenden sich frei entfalten können, erzielen sie die bestmöglichen Ergebnisse.

Diversität bei Klüber Lubrication

Unser Miteinander bei Klüber Lubrication und unser Umgang mit Partnern und Kunden sind frei von Vorurteilen und geprägt von Wertschätzung und Respekt – unabhängig von Herkunft und Nationalität, Lebensanschauung und Religion; von Bildung und Behinderung, Alter, Geschlecht und sexueller Identität. Wir bieten Raum für persönliche Weiterentwicklung und schaffen Möglichkeiten, eigene Ideen zu verwirklichen.

Diese Offenheit und die Vielfalt unserer Mitarbeitenden stärken unsere Kreativität und Innovationskraft. Gleichzeitig spiegeln wir damit die Vielfalt unserer Kunden und Lieferanten wider und sind in der Lage, uns auf ganz unterschiedliche und wandelnde Bedürfnisse einzustellen. Diversität ist für uns bei Klüber Lubrication keine Pflicht, sondern ein wesentlicher Faktor unseres unternehmerischen Erfolgs.

Auf einen Blick: Erfolgsfaktor Diversität

Erfolgsfaktor Diversität
  • Frei von Vorurteilen! Wertschätzung und Respekt sind gelebte Werte an jedem unserer 31 Standorte
  • Unterschiedlichste Talente willkommen! Wir setzen auf Vielfalt, neue Ideen und Weiterentwicklung
  • Gleichgewicht zwischen Beruf und Privatem: Bei uns ist dies gelebte Realität
  • Sozialer Verantwortung verpflichtet! Wir sind Unterzeichner der Charta der Vielfalt
  • Vorreiter bleiben! Wir gestalten Diversität aktiv – sie ist ein Faktor unseres Erfolgs
 

Vielfalt aktiv gestalten: Auf Augenhöhe - Gleichberechtigung für Alle!

Gleichberechtigung für Alle!

Kompetenz ist keine Frage des Alters. Im Zusammenspiel aus pfiffigen Ideen und praktischer Erfahrung entsteht Innovation. Deshalb sorgen wir bei Klüber Lubrication für ein Arbeitsumfeld, in dem vier Generationen effektiv und auf Augenhöhe zusammenarbeiten. Gleichzeitig sind wir uns der demografischen Entwicklung bewusst, insbesondere in Deutschland. Mit einem gezielten Generationenmanagement fördern wir die Ausbildung von Fachkräften und die Nachbesetzung vakant gewordener Stellen.

Industrie-Managerin, Entwicklerin, technischen Vertriebsmitarbeiterin oder Schichtleiterin: Frauen arbeiten bei uns in allen Bereichen und Positionen. Diese Gleichbehandlung von Männern und Frauen ist ein wesentlicher Grundpfeiler unseres Diversitäts-Konzeptes. Auch weiterhin wollen wir den Frauenanteil in Führungspositionen und bei Fachkräften erhöhen. Dazu setzen wir auf die gezielte Ansprache von Bewerberinnen und versuchen, in technischen Bereichen noch mehr Frauen einzustellen. Die Umsetzung messen und dokumentieren wir und gewährleisten damit transparente und nachvollziehbare Personalentscheidungen.

International. Persönlich.

53 Nationalitäten, davon 41 in unserer Münchner Zentrale: kulturelle Vielfalt prägt unser global agierendes Unternehmen. Dabei unterstützen wir aktiv den internationalen Austausch zwischen unseren 31 Standorten: Schon im Traineeprogramm geben wir Mitarbeitenden die Möglichkeit, das Leben und die Arbeitswelt an einem unserer Standorte kennenzulernen. Auch im weiteren Karriereverlauf ermöglichen wir weltweite Personaleinsätze. In Verbindung mit unserer gezielten Einstellungspolitik sorgen wir so für Offenheit und kulturelle Sensitivität im Unternehmen.

Die Erfahrung zeigt: wir profitieren enorm von unserer Vielfalt. Der enge Austausch und die Zusammenarbeit über Ländergrenzen hinweg helfen uns, regional unterschiedliche Kundenwünsche zu erkennen und zu verstehen. Gemeinsam entwickeln wir Produkte, mit denen die Herausforderungen eines Marktes gelöst werden – und die in anderen Märkten oft ebenfalls auf großes Interesse stoßen.

Übersicht über die Herkunft unserer Mitarbeitenden

Die Karte gibt einen Überblick über die Herkunft unserer Mitarbeitenden nach Kontinent. Die Angaben in Prozent beziehen sich auf die Gesamtbelegschaft. Insgesamt arbeiten mehr als 2.300 Menschen aus 53 Ländern und sechs Kontinenten bei Klüber Lubrication zusammen. (Stand April 2020)

Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Klüber Lubrication ist ein global agierendes Unternehmen mit über 2.300 Mitarbeitenden weltweit. Trotzdem legen wir großen Wert darauf, jedem einzelnen eine optimale Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Freizeit zu ermöglichen, entsprechend seiner Lebensphase und Karriereziele. Flexible Arbeitszeitmodelle, Homeoffice und mobiles Arbeiten – wir sind überzeugt, dass berufliche Karriere und ein erfülltes Privatleben für den nachhaltigen, gemeinsamen Erfolg zusammenpassen müssen. Zur Unterstützung von Müttern und Vätern und für die einfachere Rückkehr nach einer Baby-Pause kooperieren wir in München mit verschiedenen KITAs. Außerdem bieten wir in den Sommerferien eine zweiwöchige Kinderbetreuung an.

Soziale Verantwortung: wir handeln!

Wir sind uns unserer sozialen und gesellschaftlichen Verantwortung bewusst und lassen uns an unseren Taten messen. Als Unterzeichner der Charta der Vielfalt haben wir uns bei Klüber Lubrication verpflichtet, eine Arbeitswelt zu schaffen, die frei von Vorurteilen ist. Deshalb setzen wir auf Integration und Miteinander: Wir sind stolz darauf, Geflüchtete in unbefristeter Festanstellung angestellt zu haben.

Auch die stärkere und nachhaltige Einbindung von Menschen mit Behinderung haben wir uns zum Ziel gesetzt. Wir stellen Menschen mit Handicap bei entsprechender Qualifikation über den freien Arbeitsmarkt ein. Außerdem unterstützen wir Inklusion und Teilhabe am Berufsleben, indem wir Aufträge an Werkstätten für Menschen mit Behinderung vergeben.

Diversity Councils & Trainings

Wir gestalten Diversität aktiv, wollen Vorbild und Vorreiter sein. Sechs regionale Diversity Councils bringen engagierte Mitarbeitende aus den unterschiedlichsten Fachbereichen zusammen. Gemeinsam entwickeln sie Maßnahmen für alle Standorte weltweit. Sie laden Keynote Speaker ein, organisieren Diskussionsrunden oder gestalten direkt ganze Aktionswochen. Jeder im Unternehmen wird unterstützt, sich einzubringen und mitzugestalten.

Wir wollen, dass Mitarbeitende für das Thema sensibilisiert sind und Diversität nachhaltig und erkennbar in unserer Firmenkultur verankert ist. Die hohe Priorität machen wir mit regelmäßigen Trainings in der Zentrale und den Tochtergesellschaften bewusst. Wir setzen unter anderem darauf, dass Führungskräfte und Mitarbeitende verstehen, was „unbewusste Voreingenommenheit“ für jeden Einzelnen bedeutet. Wir geben ihnen Hilfsmittel an die Hand, dem Thema aktiv zu begegnen und ihre Handlungen und ihr Verhalten zu reflektieren.

Welches Talent bringen Sie mit?

Vielfalt und freie Entfaltung, internationaler Austausch und die Förderung neuer Ideen und Konzepte machen Klüber Lubrication zum innovativen Arbeitgeber. Wir leben Wertschätzung und Respekt, lernen voneinander und miteinander. Wir fördern Diversität, Gleichberechtigung und Zusammenarbeit. Wir schätzen jeden Mitarbeitenden, stärken seine Talente und ermöglichen ihm individuelle Karriereoptionen. Wir profitieren von einem starken Wir-Gefühl und unserer positiven Firmenkultur.

Jetzt sind Sie dran: Welches Talent bringen Sie mit zu Klüber Lubrication? Ob Partner oder Kunde, Lieferant oder Bewerber: nehmen Sie Teil an unserer Firmenkultur. Lernen Sie uns persönlich kennen, sprechen Sie mit uns über Ihre Herausforderungen oder Bewerben Sie sich bei uns für eine Mitarbeit. Aktuelle Stellenausschreibungen und Möglichkeiten für die Initiativbewerbung finden Sie auf unserer Karriereseite.

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören – lassen Sie uns die Zukunft gemeinsam gestalten!

Kontaktieren Sie uns

Kontaktieren Sie uns

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Weitere Informationen über die Verarbeitung Ihrer Daten mittels Kontaktformular entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.