Wälzlager vermindern die Reibung von Relativbewegungen und übertragen gleichzeitig Kräfte und Lasten. Sie führen Wellen und Achsen und sichern ihre Drehbewegung. Mit ihrem einfachen Konstruktionsprinzip, niedrigen Reibwiderständen und vielseitiger Verwendbarkeit bewähren sie sich in unzähligen Anwendungen, von Elektromotoren und Kleingeräten über Werkzeuge, Maschinen, Fahrzeuge bis zu Industrie- und Haushaltsanwendungen. Dabei müssen sie höchsten Anforderungen wie schnellen Drehzahlen, extremen Temperaturen und schwierigen Umweltbedingungen gerecht werden. Eine große Rolle spielen dabei Spezialschmierstoffe für die Wälzlagerschmierung. Klüber Lubrication entwickelt und produziert spezielle Fette und Öle, die lange Wartungsintervalle oder Schmierung über den gesamten Lebenszyklus der Anwendung ermöglichen. Sie helfen, Verschleiß und Lagerschäden zu verhindern, Geräusche zu minimieren und Kosten zu senken.

Passgenaue Schmierstoffe für vielfältige Anwendungen

So vielseitig Wälzlager in Ihrer Anwendung sind, so unterschiedlich sind auch die Anforderungen an die Lager. Konstrukteure profitieren davon, das passgenaue Schmierfett oder Schmieröl schon bei der Auslegung des Wälzlagers zu berücksichtigen. So ist sichergestellt, dass die Einheit aus Lager und Spezialschmierstoff den Rahmenbedingungen gerecht wird und die Verträglichkeit mit Dichtungswerkstoffen und Umgebungsmedien gewährleistet ist.

Als Entwicklungspartner der Industrie und in enger Zusammenarbeit mit Kunden weltweit entwickelt Klüber Lubrication Spezialschmierstoffe für zahlreiche Anwendungsgebiete: Hochtemperaturfette und Tieftemperaturfette für industrielle Anwendungen, die bei Gebrauchstemperaturen von -80°C bis 300°C geringe Reibung und Schutz vor Verschleiß bieten, Hochgeschwindigkeitsfette und -öle, die beispielsweise in highspeed Spindellagern von Werkzeugmaschinen eine lange Gebrauchsdauer ermöglichen oder Spezialschmierfette für Schwerlastanwendungen.

Ein besonderes Augenmerk legt Klüber Lubrication auf Nachhaltigkeit, Umweltverträglichkeit und die Einhaltung gesetzlicher Anforderungen. So entwickeln wir biologisch abbaubare Schmierstoffe für Anwendungen, bei denen ein Kontakt mit der Umwelt nicht ausgeschlossen werden kann. Auch für den Lebensmittelbereich und die Pharmaindustrie bietet Klüber Lubrication Spezialschmierstoffe an. Sie sind NSF H1/H2 registriert und damit für Anwendungen in der Herstellung, dem Transport und der Verpackung von Lebensmitteln freigegeben. Die Spezialschmierstoffe verbinden die Einhaltung der jeweiligen Industrievorgaben mit optimalen Leichtlaufeigenschaften und ermöglichen eine lange Lebensdauer der Lager.

Innovation und Service: Immer an der Seite unserer Kunden

Spezialschmierstoffhersteller wie Klüber Lubrication leistet Pionierarbeit für neuartige Anwendungen und innovative Technologien. Für Fahrzeuge mit Elektro- oder Wasserstoffantrieb und andere New-Mobility-Konzepte entwickeln wir elektrisch leitfähige Schmierstoffe, die Schäden durch Strom verhindern und eine lange Lebensdauer von Elektromotoren, Generatoren, Lüftern und anderen Produkten ermöglichen. Zur Anwendung in Reinräumen und Vakuum-Umgebungen haben wir entsprechende Lösungen geschaffen und Low-Noise-Schmierstoffe von Klüber Lubrication kommen überall dort zum Einsatz, wo geringe Reibmomente und ein niedriges Geräuschniveau gefordert sind.

Wälzlagerausfall, Schäden und Verschleiß zuverlässig verhindern

Wälzlagerausfälle sind häufig auf falsche Auswahl und Einsatz, Verunreinigungen des Schmierstoffs, Überschmierung oder Unterschmierung zurückzuführen. Unsere Spezialisten unterstützen Kunden weltweit bei der Auswahl des passgenauen Spezialschmierstoffs, bei der Berechnung der Fettgebrauchsdauer und der Realisierung von Einsparpotenzialen durch Lebensdauerschmierung und die Steigerung der Energieeffizienz. Außerdem engagiert sich Klüber Lubrication in der Grundlagenforschung und testet alle tribologischen Lösungen in Labors und Prüfständen.

Für spezielle Herausforderungen wie Elektroerosion, Pittings oder die als White Etching Cracks (WEC) bekannten Lagerschäden an Windkraftlagen entwickeln und erproben wir gemeinsam mit unseren Kunden innovative Lösungen, die Langlebigkeit und hohe Ausfallsicherheit ermöglichen.

Unsere Produkte und Services rund um die Fettschmierung und Ölschmierung von Lagern gehen sogar noch weiter: Für Reinigung, Korrosionsschutz und Konservierung bieten wir ebenfalls passgenaue Lösungen an.

Für welche Anwendung benötigen Sie den passgenauen Hochleistungsschmierstoff?

Höchste Qualität, Zuverlässigkeit und Innovation – dafür steht Klüber Lubrication. Wir sind Ihr kompetenter Partner für alle Fragen rund um die zuverlässige Schmierung von Wälz- und Kugellagern mit Fetten und Ölen.

Suchen Sie den passenden Spezialschmierstoff für Ihr Wälzlager? Haben Sie Fragen oder benötigen Sie Beratung zu einer Sonderlösung? Wir freuen uns, Ihnen zu helfen: Sprechen Sie mit unseren Spezialisten über Ihr Projekt!

Auf einen Blick: Schmierstoffe für Wälz- und Kugellager von Klüber Lubrication

  • Rundlauf auf Lebensdauer: Spezialschmierstoffe für größtmögliche Langlebigkeit und Ausfallsicherheit von Wälz- und Kugellagern.
  • Passgenaue Spezialschmierstoffe für zahlreiche Anwendungen: Schmierfette und -öle von Klüber Lubrication verbinden optimale Leistungswerte mit hoher Belastbarkeit und Wirtschaftlichkeit.
  • Innovative Lösungen für tribologische Herausforderungen: Im engen Kontakt zu unseren Kunden entwickeln wir Spezialschmierstoffe für New Mobility und die Anwendungen der Zukunft. Bei Auswahl und Anwendung unterstützen wir mit umfassenden Services.
  • Getestet, erprobt und weltweit verfügbar: Klüber Lubrication Spezialschmierstoffe werden intensiv erprobt und getestet. Nach Ihrer Zulassung sind sie weltweit verfügbar.

Hier finden Sie eine Produktauswahl für alle alle primäre Anwendungen für Wälzlager

Kontaktieren Sie uns

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie von unserer Erfahrung profitieren möchten, sprechen Sie uns an. Hier geht es zu Ihrem Fachmann vor Ort.

Weitere Informationen über die Verarbeitung Ihrer Daten mittels Kontaktformular entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.