News

Spezialschmierfette für Wälzlager und Linearführungen mit hohen Anforderungen

20. Januar 2014

Spezialschmierfette für Wälzlager und Linearführungen mit hohen Anforderungen

Erweiterung des bestehenden Klüberplex BEM 34-132 durch eine weichere Einstellung mit Klüberplex BEM 34-131N

Klüberplex BEM 34-131 N wird durch seine weiche Einstellung (NLGI Klasse 1) sowie durch seine spezielle Additivierung bevorzugt für Wälzlager verwendet, die oszillierenden Belastungen ausgesetzt sind. Anwendungsgebiete sind Linearführungen und Kugelgewindetriebe mit Mikrobewegungen.

Klüberplex BEM 34-131 N ist vorzugsweise für die Nachschmierung von Linearführungen und Kugelgewindetrieben anzuwenden und kann für längere Schmierleitungen verwendet werden.Anwendungen finden sich in Textil, Papier, Werkzeugmaschinen sowie für Förderanlagen und Elektromotoren, vorzugsweise für  Langzeit oder Lebensdauerschmierung.

Weitere Anwendungsgebiete sind: Gleitlager, Kerb- und Evolventenverzahnungen und Kleingetriebe.

Vorteile für Ihre Anwendung finden Sie hier