Druckluftfachseminar am 6. und 7. November 2019 in München.

Ausgebucht!

Die Anforderungen an die Schmierstoffe in den Kompressoren steigen zunehmend: Sie müssen gesteigerten Temperaturen (Wärmerückgewinnung) und stark schwankenden Drehzahlen (Frequenzregelung) standhalten. Dabei wird ein zuverlässiger und langer Betrieb erwartet.

Mit dem richtigen Schmierstoff begegnen Sie diesen Herausforderungen! 

Die Wahl eines passgenauen Kompressorenöls ist ausschlaggebend – sowohl bei der Erstbefüllung des Kompressors als auch später beim turnusmäßigen Ölwechsel.
Eingesetzt in Kompressoren verschiedenster Bauart sorgen Sie für qualitativ hochwertige Druckluft. Bei der Verdichtung von Prozessgasen zeigen Klüber Lubrication Schmierstoffe ihre Leistungsfähigkeit.  

Profitieren Sie in unserem Druckluftfachseminar vom 06.-07.11.2019 in München von hochkarätigen Schmierstoffspezialisten und externen Fachreferenten, die einen interessanten Einblick in das Thema Schmierstoffe ermöglichen.


Zielgruppe
Unser Seminar richtet sich an alle Serviceleiter, Servicetechniker, Geschäftsführer von Serviceunternehmen sowie Konstrukteure von Kompressoren und Ersatzteilverkäufer (Aftersales). Speziell für die OEMs werden wir zeigen, wie Sie die volumetrische Effizienz (spezifische Leistungsaufnahme) mit Hilfe unserer Kompressorenöle verbessern können.

Ablauf
Das Seminar findet an 2 Tagen statt.

Tag 1 – Mittwoch, 06. November 2019                                        

13:00 Uhr: Start der Veranstaltung
17:30 Uhr: Ende der Veranstaltung

Ab 19 Uhr: Gemeinsames Abendessen auf Einladung der Fa. Klüber Lubrication

Tag 2 – Donnerstag, 07.November 2019                       

9:00 Uhr: Start der Veranstaltung
Gemeinsames Mittagessen in unserer Kantine auf Einladung der Fa. Klüber Lubrication
17:00 Uhr: Ende der Veranstaltung

                                   
Ihre Vorteile
Nachdem Sie unser Druckluftseminar besucht haben, wissen Sie,

  • wie man Kompressorenöle herstellt
  • wie Sie die Qualität bei Ölen unterscheiden
  • wie Sie Probleme beim Betrieb der Kompressoren mithilfe unserer Schmierstoffe lösen
  • wie und warum der Restölgehalt in der Druckluft steigt
  • warum Öl-/Wassertrenner häufig ihre Funktion verweigern
  • wie Sie Laborberichte lesen und interpretieren
  • worauf Sie bei Ölen in Zukunft achten sollten

Unsere Spezialisten von Klüber Lubrication stehen Ihnen an beiden Tagen für individuelle Fragen jederzeit persönlich zur Verfügung. Wir freuen uns auch auf Ihre Fragen im Vorfeld der Veranstaltung. Senden Sie uns einfach Ihre Fragen vorab mit Ihrer Anmeldung.

Ausgebucht!

Damit keine Frage offen bleibt

  • Robert Corna

    Sales Manager Kompressoren & Druckluft

    +49-172-73 99 389

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.