Viskositätsindex

Viskositätsindex

Die Viskosität eines Fluids beschreibt dessen Zähflüssigkeit. Dabei ist die Viskosität stark abhängig von der Temperatur. Mit steigender Temperatur nimmt die Viskosität zunehmend ab, das bedeutet, der Zustand wird flüssiger. Um die Abhängigkeit der kinematischen Viskosität von der Temperatur eines Fluids vergleichend zu bewerten, wurde der Viskositätsindex eingeführt. Er beschreibt im Allgemeinen die temperaturabhängige Viskositätsänderung.

Die Berechnung des Viskositätsindexes basiert auf zwei Öltypen mit stark voneinander abweichenden Viskositätsänderungen bei Steigerung der Temperatur und gleicher Ausgangslage. Dem Öl mit einer starken Temperaturabhängigkeit wurde der Viskositätsindex 0 zugeordnet, dem Öl mit der geringeren Viskositätsänderung ein Viskositätsindex von 100. Aus dem Vergleich der Viskositätsänderung eines zu definierendem Öls mit den beiden Ölen als Referenz wird der Viskositätsindex nach DIN 2909 berechnet.

Viskositätsindex von Schmierstoffen

Der Viskositätsindex kann für Öle und Grundöle eines Schmierfetts von Klüber Lubrication anhand der bekannten kinematischen Viskosität bei 40°C und 100°C berechnet werden. Je höher der Viskositätsindex ausfällt, desto weniger verändert sich die Viskosität bei unterschiedlichen Temperaturen. Mit einem hohen Viskositätsindex werden über einen weiten Temperaturbereich gleichbleibende Schmiereigenschaften erzielt.

Viskositätsindexberechner

Kinematische Grundölviskosität
mm²/s
mm²/s
  • Beide Felder sind Pflichtfelder
  • V 40°C muss größer sein als V 100°C
  • V 100°C muss größer sein als 2 mm²/s
Die eingebundenen Berechnungen auf dieser Website basieren auf allgemeinen Erfahrungen und Kenntnissen nach DIN 2909 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung und dienen lediglich Informationszwecken. Die Angaben beinhalten keine Spezifikationsaussagen, Zusicherungen von Eigenschaften / Garantien oder Aussagen zur Eignung von Produkten in spezifischen Anwendungen. Alle Angaben sind ohne Gewähr, es wird kein Anspruch auf die Richtigkeit, Genauigkeit oder Vollständigkeit der Ergebnisse erhoben. Klüber Produkte werden kontinuierlich weiterentwickelt. Deshalb behält sich Klüber Lubrication das Recht vor, alle technischen Daten jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern.