Produkte

Art.-Nr.: 002144

Klübersynth CZ 2-85

Spezialöl zur Kettenbolzenschmierung und Reinigung des Kettensystems in Folienreckanlagen

Produktinformationen

Betreiber und OEMs von Folienreckanlagen müssen stetig wachsende Anforderungen berücksichtigen: einen störungsfreien Betrieb, reduzierte Stillstandzeiten und immer höhere Energieeinsparungen. Dies lässt sich mit herkömmlichen Hochtemperaturkettenölen nicht in vollem Maße erreichen. Bislang musste für die Reinigung des Kettensystems ein Reingungs- oder Spülöl eingesetzt und die Produktion gestoppt werden. Eine deutliche Verbesserung dieser Situation wird erzielt, wenn der Reinigungsprozess während des normalen Betriebs der Anlage stattfindet. Hierfür wird ein spezielles Kettenöl benötigt, das neben den Reinigungs- auch Schmiereigenschaften hat.

Klübersynth CZ 2-85 ist das effiziente Reinigungsöl für Ihre Folienreckanlagen. Durch unsere partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den internationalen OEMs und Betreibern von Folienreckanlagen verfügen wir über ein auf 40-jähriger Erfahrung basierendes, fundiertes Fachwissen in der Entwicklung von Hochtemperaturkettenölen.

Klübersynth CZ 2-85 bietet Ihnen eine passende Lösung für den Langzeitbetrieb von Folienreckanlagen mit Gleitführungskette. Es handelt sich bei diesem Schmierstoff um ein niedrigviskoses, temperaturstabiles Spezialreinigungs- und Schmieröl auf Esteröl-Basis mit reinigungs- und schmieraktiven Substanzen, das in unserem Forschungs- und Prüflabor zusammen mit unseren Kunden entwickelt wurde.

Durch seine Zusammensetzung kann Klübersynth CZ 2-85 während des Betriebs strukturell verpastetes Gebrauchtöl anlösen und Schmutz-, sowie Verschleißpartikel aus den Reibstellen schwemmen. Dadurch reduziert es den Verschleiß und verlängert die notwendigen Serviceintervalle. Ebenso öffnet die reinigende Wirkung von Klübersynth CZ 2-85 verengte Zuläufe wieder. Die anschließend optimierte Schmierung an den Reibstellen reduziert die Energieaufnahme merklich.

Vorteile für Ihre Anwendung

  • Einfache Anwendung, da es mit vielen Kettenschmierstoffen mischbar ist

  • Geringerer Wartungsaufwand durch Reinigungseffekt während des laufenden Betrieb

  • Höhere Produktivität durch reduzierte Stillstandzeiten

  • Weniger Serviceintervalle durch optimale Nachschmierung des gesamten Kettensystems

  • Deutliche Reduktion des Energiebedarfs durch optimale Schmierbedingungen