Produkte

Art.-Nr.: 067111

PRIMIUM SUPER M 93

Spezielles Hochtemperaturöl für Förderkettensysteme in biaxialen Folienreckanlagen

Produktinformationen

Folienreckanlagen produzieren vollkontinuierlich. Bei diesen Betriebsbedingungen nimmt das Kettenöl eine wesentliche Rolle in der Wirtschaftlichkeit der Anlage ein. PRIMIUM SUPER M 93 ist speziell für diesen Betrieb ausgelegt worden. Die Auswahl der Additive und Basisöle konzentriert sich auf:

  • niedrigen Verschleiß und niedrige Reibwerte in der Kette

  • niedrigen Verschleiß und niedrige Reibwerte an der Gleitschiene.

  • hohe Oxidationsstabilität bei hohen Temperaturen

  • niedrigen Verdampfungsverlust bei hohen Temperaturen

  • niedrige Viskositätszunahme bei langer Verweilzeit in der Reibstelle

  • niedrige Rückstandsbildung

  • gute Förderbarkeit in marktüblichen Zentralschmieranlagen

Der Schmierstoff PRIMIUM SUPER M 93 bietet Ihnen als Betreiber von Folienreckanlagen aufgrund seiner einzigartigen Zusammensetzung folgende Vorteile:

  • niedrigere Betriebskosten

  • niedrigere Instandhaltungskosten durch längere Lebensdauer der Kettensysteme

  • höhere Wirtschaftlichkeit, durch hohe Verfügbarkeit der Anlage, durch hohe Geschwindigkeiten und durch hohe Folienqualität bei gleich bleibenden Produktionsbedingungen

PRIMIUM SUPER M 93 ist verträglich und mischbar mit Klübersynth CZ 2-85, Klübersynth CH2-280 und PRIMIUM SUPER

Vorteile für Ihre Anwendung

  • Lange Lebensdauer der Kette durch niedrigen Verschleiß

  • Niedrige Betriebskosten durch Energieeinsparung aufgrund geringer Reibwiderstände

  • Niedriger Ölverbrauch durch hohe Oxidationsstabilität und geringen Verdampfungsverlust des Öles bei höheren Temperaturen

  • Einfache Pflege und Wartung durch geringe Rückstandsbildung

  • Gute Leistungsmerkmale bei hohen Kettengeschwindigkeiten und Recktemperaturen