Produkte

Art.-Nr.: 020206

POLYLUB GLY 791

Synthetisches Spezialschmierfett für Gleitlager für hohe mechanische und hohe Temperaturbelastungen

Produktinformationen

POLYLUB GLY 791 basiert auf einem synthetischen Kohlenwasserstofföl, einem Mineralöl und einer Speziallithiumseife. POLYLUB GLY 791 wurde zur Reibungsreduzierung und zum Verschleißschutz von Gleitlagern und Gleitführungen aus Metall/Metall- und Kunststoff-Metallpaarungen entwickelt.

Der Spezialschmierstoff deckt ein breites Spektrum von Betriebsbedingungen ab, von niedrigen bis zu hohen Geschwindigkeiten und Lasten, von niedrigen bis hohen Temperaturen, auch für faserverstärkte Kunststoffbauteile und Metall-Kunststoff-Gleitpaarungen.

Darüber hinaus sind die Besonderheiten für die Kunststoffschmierung zu berücksichtigen. Da sich Metalle und Kunststoffe in wesentlichen Punkten unterschiedlich verhalten, muss sich der Schmierstoff in seinen Merkmalen dem Kunststoff anpassen. Kunststoffe sind im Vergleich zu Metallen relativ weich. Festschmierstoffe, die bei Metallreibstellen vielfach einen positiven Effekt erzielen, können Kunststoff-schmierstellen durchaus negativ beeinflussen bzw. unwirksam sein. Klüber Lubrication hat mit POLYLUB GLY 791 für die Metall- und Kunststoffschmierung ein Produkt entwickelt, das frei von Festschmierstoffen ist und trotzdem das oben genannte weite Spektrum von Betriebsbedingungen abdeckt.

Aufgrund der Vielzahl von Kunststoffen empfehlen wir, insbesondere vor Serienanwendungen, die Wechselwirkung der mit dem Schmierstoff in Kontakt kommenden Werkstoffe zu prüfen.

Vorteile für Ihre Anwendung

  • Für Metall/Metall- und Kunststoff/Stahl-Paarungen

  • Neutrales Verhalten gegenüber vielen Kunststoffen und Elastomeren

  • Guter Verschleißschutz von POLYLUB GLY 791 auch bei faserverstärkten Kunststoffen

  • Guter Korrosionsschutz der metallischen Gegenlaufpartner