Marketing und Anwendungstechnik

Menschen bei Klüber Lubrication

Hermann Siebert
Marketing und Anwendungstechnik
Technische Elemente und Maschinen
Deutschland

Mein Weg zu Klüber

Schon von Kindesbeinen an, haben mich Naturwissenschaften und Technik interessiert. Auf meinem Weg zum Maschinenbauingenieur habe ich zunächst eine Maschinenschlosserlehre absolviert, um dann mit dem Studium zu beginnen.

Meine Diplomarbeit zum Thema Gleitlager hat mir den Weg zur Tribologie geebnet. Zunächst habe ich als Sachbearbeiter bei einem internationalen Automobilzulieferer erste Berufserfahrungen gesammelt. Nach zwei weiteren qualifizierenden Stationen auf meinem Berufsweg gehöre ich seit 2002 zur Klüber- Familie. Im Bereich Marketing und Anwendungstechnik habe ich zunächst die Windkraftindustrie betreut. Meine derzeitige Position als Bereichsleiter Anwendungstechnik bedeutet für mich eine stetige Herausforderung.

Die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten und die Zusammenarbeit mit Kollegen und Kunden aus aller Welt machen meine Tätigkeit bei Klüber Lubrication so interessant.

Warum Klüber

Meine Tätigkeit bei Klüber Lubrication, als einem der führenden Spezialschmierstoffhersteller, ermöglicht mir den Einblick in viele verschiedene Bereiche unserer technisierten Welt und den lebendigen Kontakt zu verschiedenen Kulturkreisen.

Auf dem Weg zum internationalen Unternehmen besteht die Herausforderung darin Marketing und Anwendungstechnik auf die neuen Strukturen vorzubereiten. Das ist für mich eine spannende tägliche Aufgabe und auch ein Gewinn für meine persönliche Entwicklung.

Trotz dieser Herausforderungen bleibt genügend Zeit für die Familie. Die lebenswerte Lage des Unternehmens am Südwestrand Münchens, ermöglicht meiner kleinen Familie und mir während des Jahres die vielen Freizeitmöglichkeiten in und um München wahrzunehmen. Dabei hilft das ausgezeichnete Gleitzeitpaket meiner berufstätigen Frau und mir, immer für unseren Sohn dazu sein, auch wenn's mal eng wird.