Einarbeitung

Die Einarbeitung: Ein guter Start.

Von null auf hundert in kürzester Zeit!

Bei Klüber Lubrication arbeiten heißt: Gefordert, aber auch gefördert werden. Dazu erstellen wir am Beginn Ihrer Tätigkeit zunächst für Sie einen individuellen Einarbeitungsplan. Auf der Basis Ihrer Qualifikation und der mit Ihnen vereinbarten Ziele werden Sie Schritt für Schritt in die Arbeitswelt von Klüber Lubrication eingeführt. Dabei wird Ihnen ein erfahrener Kollege aus Ihrem unmittelbaren Arbeitsumfeld als Pate zur Seite gestellt - Sie haben damit neben Ihrem direkten Vorgesetzten bei allen Fragen immer einen kompetenten Ansprechpartner.


Um sicherzustellen, dass alle wichtigen Aspekte während Ihrer Einarbeitungszeit bei Klüber Lubrication auch berücksichtigt werden, erstellen wir gemeinsam mit Ihnen eine Checkliste, die Zug um Zug abgearbeitet wird. Regelmäßiges Feedback während Ihrer Einarbeitungszeit und eine faire, schriftliche Beurteilung Ihrer Leistungen am Ende der Probezeit stellen sicher, dass Sie im Anschluss Ihren Fähigkeiten gemäß optimal eingesetzt werden können.