Stevenrohröle

Biologisch abbaubare, nicht toxische Stevenrohröle

Die Verschmutzung unserer Meere hat teilweise dramatische Formen angenommen, besonders in Küstenregionen mit hoher Industriedichte, aber auch entlang der hoch frequentierten Schifffahrtsrouten.

Es mag eine kleine Menge Öl sein, die über undichte Propellerwellen in das Meerwasser gelangt; bei tausenden von Schiffen führt dies aber zur Verschmutzung unseres kostbarsten Guts - des Wassers. 

Biologisch abbaubare Schmierstoffe Klüberbio RM 2
  • Nicht toxisch für Meeresorganismen
  • Sie helfen, die Umweltbelastung durch Leckagen zu verringern.
  • Sie entsprechen den Anforderungen für Environmentally Acceptable Lubricants gemäß dem 2013 Vessel General Permit der US-Umweltbehörde EPA.
  • Sie erhöhen auch Ihren Wettbewerbsvorteil, wenn Ihr Auftraggeber Wert auf einen umweltverträglichen Transport legt.
  • Verträglich mit bestimmten Elastomeren aus NBR und FKM von führenden Propellerwellendichtungsherstellern

Umweltverträgliche Stevenrohröle:
Klüberbio RM 2-100 / 150 (EAL)
 

Sie haben detaillierte Fragen oder benötigen eine auf Sie abgestimmte Schmierstofflösung? Dann schreiben Sie uns.