Pressemitteilungen

Klüber Lubrication ist „Preferred Supplier“ der Bosch-Gruppe

01. August 2010

Klüber Lubrication ist „Preferred Supplier“ der Bosch-Gruppe

Die Robert Bosch GmbH honoriert Klüber für besondere Leistungen im Bereich Lubricating Greases

München, August 2010 – Die Robert Bosch GmbH hat vor kurzem Klüber Lubrication den Status Preferred Supplier in der Materialgruppe Lubricating Greases verliehen. Das Preferred Supplier Programm von Bosch ist Teil des Lieferantenmanagements, mit dem Lieferanten permanent bewertet werden. Je nach Materialfeld wählt Bosch anhand festgelegter Kriterien aus, mit welchen Lieferanten bevorzugt zusammengearbeitet werden soll.

Als international führendes Technologie- und Dienstleistungsunternehmen ist die Bosch Gruppe weltweit in den Bereichen Kraftfahrzeug- und Industrietechnik, Gebrauchsgüter und Gebäudetechnik aktiv. Spezialschmierstoffe von Klüber Lubrication nutzt Bosch zum Beispiel für Automobilkomponenten, für Komponenten in der Windkraft, Thermotechnik und Pneumatik, in Elektrowerkzeugen und vielen weiteren Produkten. „Eine leistungsfähige Lieferantenbasis ist für Bosch weltweit von höchster Bedeutung“, erklärt Philipp Storch, Corporate Sector Purchasing and Logistics Indirect Material and Services, Robert Bosch GmbH. „Die künftigen Herausforderungen in einem wettbewerbsintensiven Umfeld sowie die Sicherstellung der Innovationskraft von Bosch erfordern, dass wir unsere Aktivitäten auf die Zusammenarbeit mit Lieferanten konzentrieren, die nach unserer Einschätzung überdurchschnittlich kompetent und leistungsfähig sind.“

„Wir sind hocherfreut, von der Robert Bosch GmbH den Status Preferred Supplier verliehen bekommen zu haben.“, kommentiert Claus Langgartner, Sprecher der Geschäftsleitung Klüber Lubrication München. „Dies sehen wir als Bestätigung unserer hervorragenden Partnerschaft und gleichzeitig als Motivation, durch leistungsstarke, innovative Spezialschmierstoffe, kundenorientierte Beratung und weit reichenden Service noch mehr für das Unternehmen Bosch zu leisten.“

Die Preferred Supplier Urkunde wurde für Indirekte Materialien, zu denen auch Schmierstoffe zählen, erstmalig in 2010 verliehen. Die Bewertung der Lieferanten basiert unter anderem auf den Kriterien Zertifizierungen, Qualitätssicherungs-Leitlinien, Kommunikation, Beratungsleistungen, Logistik und Innovation.

Bildtext:

Die Zusammenarbeit wird intensiviert: Bosch stuft Klüber Lubrication als „Preferred Supplier“ ein. V.l.: Volker Rieger, Bosch, Hans-Josef Dohmen, Michael Ott, beide Klüber Lubrication, Philipp Storch, Bosch

Die Bosch-Gruppe im Überblick

Die Bosch-Gruppe ist ein international führendes Technologie- und Dienstleistungsunternehmen. Mit Kraftfahrzeug- und Industrietechnik sowie Gebrauchsgütern und Gebäudetechnik erwirtschafteten rund 275 000 Mitarbeiter im Geschäftsjahr 2009 einen Umsatz von 38,2 Milliarden Euro. Die Bosch-Gruppe umfasst die Robert Bosch GmbH und ihre mehr als 300 Tochter- und Regionalgesellschaften in über 60 Ländern; inklusive Vertriebspartner ist Bosch in rund 150 Ländern vertreten. Dieser weltweite Entwicklungs-, Fertigungs- und Vertriebsverbund ist die Voraussetzung für Wachstum. Pro Jahr gibt Bosch mehr als 3,5 Milliarden Euro für Forschung und Entwicklung aus und meldet rund 3 800 Patente weltweit an. Mit allen seinen Produkten und Dienstleistungen fördert Bosch die Lebensqualität der Menschen durch innovative und nutzbringende Lösungen.

Mehr Informationen unter www.bosch.com

Über Klüber Lubrication

Die Klüber Lubrication München mit Sitz in München ist einer der weltweit führenden Hersteller von Spezialschmierstoffen. Das Unternehmen bietet kompetente tribologische Lösungen. Die maßgeschneiderten Spezialschmierstoffe liefert es fast ausschließlich im Direktvertrieb an Kunden aus nahezu allen Industrien und Märkten. Klüber Lubrication bietet mehr als 2 000 verschiedene Spezialschmierstoffe, die überwiegend nach speziellen Kundenanforderungen entwickelt und hergestellt werden. Durch intensive Beratung, Innovationsfähigkeit bei der Entwicklung neuer Produkte und weit reichende Serviceleistungen hat sich das Unternehmen einen herausragenden Ruf als Partner von Industrie und Gewerbe erworben.

Über 80 Jahre Erfahrung, branchenspezifisches Know-how, alle gängigen Zertifizierungen und ein in der Industrie nahezu einzigartiges Prüffeld sind Garanten für optimale Lösungen. Klüber Lubrication München gehört zur Freudenberg Chemical Specialities, ebenfalls München, einem Teilkonzern der Freudenberg-Gruppe, Weinheim.