News

„Energy Efficiency“ ist einen Preis wert

23. Mai 2014

„Energy Efficiency“ ist einen Preis wert

Das kundenorientierte Serviceangebot von Klüber Lubrication wurde mit dem neuen „Freudenberg Innovation Award“ ausgezeichnet

Den ersten „Freudenberg Innovation Award" konnte ein Projekt von Klüber Lubrication gewinnen: Das Serviceangebot „Energy Efficiency" unterstützt Kunden des Schmierstoffspezialisten dabei, ihren Energieverbrauch zu reduzieren und damit Kosten einzusparen und die Umwelt zu schonen.

Wie Dr. Mohsen Sohi, Sprecher des Vorstands der Freudenberg SE bei der Preisverleihung betonte, wurde die Entscheidung der Jury vor allem durch die Tatsache beeinflusst, dass „Energy Efficiency" nicht nur ein Konzept ist, sondern bereits in der Praxis erfolgreich umgesetzt wird. Mehr als 100 Projekte wurden bereits mit Kunden durchgeführt.

Das Projektteam, bestehend aus Irajá Ribeiro, Enrique Garcia (beide Klüber Lubrication Brasilien), Alexander Dörner und Dr. Michael Kolk (beide Klüber Lubrication München)
konnte sich gegen zahlreiche höchst innovative Beiträge aus der gesamten Freudenberg Gruppe durchsetzen.