News

Klüber Lubrication präsentiert neue Website für die Marine-Industrie

15. November 2013

Klüber Lubrication präsentiert neue Website für die Marine-Industrie

Anwender erhalten interessante Informationen rund um intelligente Schmierstofflösungen

München, 15. November 2013 - Welcher Schmierstoff schmiert welche Reibstelle am effizientesten? Welche Neuentwicklungen gibt es im Bereich der Spezialschmierstoffe für den Marine-Bereich? Wie bewähren sich die Schmierstoffe unter schwierigen Bedingungen in der Praxis? Unter www.kluebermarine.com bietet Klüber Lubrication einen neuen Service gezielt für Anwender in der Marine-Industrie. Übersichtlich strukturiert, versammelt die neue Website das Know-how und die Erfahrung des Tribologieexperten in der Entwicklung von Spezialschmierstoffen für den maritimen Bereich.

 

New Marine Website 


Neben umfassenden Produktinformationen vermittelt die neue Website nützliches Hintergrundwissen über die verschiedenen Schmierstoffarten und deren Einsatzgebiete. Dazu gehören insbesondere die Neuentwicklungen im Bereich der biologisch abbaubaren und umweltschonenden Schmierstoffe (Environmentally Acceptable Lubricants) für unterschiedliche Anwendungen sowie spezielle Lösungen für offene Antriebe, Lager, Stahlseile, Kompressoren- und Getriebeöle.

Hintergrundinformationen in Form von Praxisbeispielen und technischen Artikel vermittelt einen umfassenden Überblick über die Besonderheiten der Schmierung im maritimen Bereich und unter den schwierigen Bedingungen auf hoher See. Daneben wird über neue Entwicklungen und Events im Marine-Bereich informiert. Die neue Website ist unter www.kluebermarine.com in englischer Sprache seit Herbst 2013 online.

Über Klüber Lubrication

Klüber Lubrication ist einer der weltweit führenden Hersteller von Spezialschmierstoffen und bietet tribologische High-end-Lösungen für nahezu alle Industrien und in alle regionalen Märkte. Die Produkte werden überwiegend nach speziellen Kundenanforderungen entwickelt und hergestellt. In mehr als 80 Jahren hat sich Klüber Lubrication durch hochwertige Spezialschmierstoffe, intensive Beratung und weit reichende Serviceleistungen einen herausragenden Ruf im Markt erarbeitet. Das Unternehmen verfügt über alle gängigen Zertifizierungen und ein in der Schmierstoffindustrie nahezu einzigartiges Prüffeld.

Klüber Lubrication, 1929 in München als Einzelhandelsunternehmen für Mineralölprodukte gegründet, gehört heute zur Freudenberg Chemical Specialities SE & Co. KG, einem Teilkonzern der Freudenberg-Gruppe, Weinheim. Klüber Lubrication beschäftigt rund 2000 Mitarbeiter in über 30 Ländern.

Über Freudenberg Chemical Specialities

Die Freudenberg Chemical Specialities München wurde 2004 als neue Geschäftsgruppe innerhalb der Unternehmensgruppe Freudenberg, Weinheim gegründet - einem in Familienbesitz befindlichen, diversifizierten Technologieunternehmen mit einer Geschichte von über 160 Jahren. Die Freudenberg Chemical Specialities verfügt über eine schlanke, marktorientierte Organisation mit Geschäftsleitung und Konzernfunktionen. Die Geschäftsgruppe hat zum Ziel, innerhalb ihres Tätigkeitsbereichs Innovationspotentiale zu fördern und die weltweite Marktführerschaft im Bereich Spezialschmierstoffe und Trennmittel auszubauen. Die Geschäftsgruppe besteht aus fünf weitgehend unabhängigen Unternehmensbereichen, die in über 50 Ländern tätig sind: Klüber Lubrication, Chem-Trend, SurTec, Capol und OKS.

Pressekontakt:
Klüber Lubrication München SE & Co. KG
Andreas Hasslinger, Marketing Communications
Geisenhausenerstr. 7
81379 München
Tel.: 089 / 78 76-467
E-Mail: andreas.hasslinger@klueber.com

mediaconnect
Michael Jurischka
Gotzkowskystr. 11
10555 Berlin
Tel.: 030 / 28 44 95 95
E-Mail: m.jurischka@mediaconnect-berlin.de