News

Klüber Monitor - So läuft alles wie geschmiert

05. Juni 2014

Klüber Monitor - So läuft alles wie geschmiert

Jede Maschine durchläuft regelmässig Wartungsarbeiten, um auftretende Probleme zeitnah erkennen und beheben zu können. Wieso dann nicht Ihr Schmiermittel?

Jede Maschine durchläuft regelmässig Wartungsarbeiten, um auftretende Probleme zeitnah erkennen und beheben zu können. Wieso dann nicht Ihr Schmiermittel?
Ist der Schmierstoff zu alt? Befinden sich Fremdstoffe im Schmiermittel? Sollte der Schmierstoff gewechselt werden? Dank tribologischer Analysen sind Sie hier auf der sicheren Seite. Klüber Monitor zeigt Ihnen, wie!  
 

Um eine fortlaufend stabile Funktionalität und die damit einhergehende Produktivität Ihrer Maschinen zu gewährleisten, bedarf es auch optimal arbeitender Schmierstoffe. 

Natürlich lässt sich die Lebensdauer von Schmierstoffen theoretisch schätzen. So gilt als Faustregel: Synthetische Öle besitzen eine drei bis fünffach längere Laufzeit als mineralölbasische Schmierstoffe. Unter Beachtung umfangreicher Angaben zum Bauteil, den verwendeten Werkstoffen und den Betriebsbedingungen lässt sich also zumindest ansatzweise berechnen, in welchem Zeitraum mit einem Schmierstoffaustausch gerechnet werden sollte. 

Doch nur allzu oft heisst es: Theorie und Praxis kommen nicht überein. Die tatsächliche Lebensdauer von Schmierstoffen ist von vielen unterschiedlichen Faktoren abhängig. So kann ein Ölwechsel, welcher auf Betriebsstunden beruht, viel zu früh oder auch zu spät erfolgen.Das Risiko von Produktionsausfällen infolge eines Maschinenschadens steigt. Kostenoptimierungspotentiale werden nicht genutzt.

Um auf Nummer sicher zu gehen, empfiehlt sich ein Schmierstoff-Check wie KlüberMonitor OCA für Öle oder KlüberMonitor GCA für Fette. Die tribologischen Analysen liefern wichtige Informationen über den Alterungszustand, Additive, Fremdstoffe, Wassergehalt, Vermischung etc. Damit lassen sich notwendige Schmierstoffwechsel, Nachschmierungen oder - bei lebensdauergeschmierten Bauteilen - komplette Bauteileerneuerungen bestmöglich terminieren. Sie optimieren Kosten im Bereich der Produktion, Instandhaltung und Beschaffung. 

Ihre Vorteile auf einen Blick:  

  • Produktionseffizienz: Optimierung Ihrer Produktionskapazität und Verringerung der Gefahr von ungeplanten Ausfällen
  • Kosteneffizienz: Senkung der Wartungskosten Ihrer Maschinen und Ausnutzung der Schmierstofflebensdauer
  • Passgenau: Individuelle Empfehlungen zur Bestimmung der optimalen Wartungsintervalle und zur Optimierung Ihres TribosystemsMessbar: Anschauliche Übersicht zu den Analyseergebnissen und Empfehlungen
  • Nachhaltig: Langfristige Absicherung der Produktivität durch kontinuierliche Überwachung, sowie Begleitung, Beratung und Schulungen

Weitere Informationen zu KlüberMonitor OCA für Öle oder KlüberMonitor GCA für Fette  finden Sie hier

Sprechen Sie uns an!