News

Klüber Lubrication auf der SIAMS 2014

16. Mai 2014

Klüber Lubrication auf der SIAMS 2014

Vom 6. bis zum 9. Mai 2014 hatte die SIAMS wieder Hauptakteure und Interessierte der Mikrotechnikindustrie nach Moutier geladen.

Natürlich waren auch die Experten von Klüber Lubrication vor Ort, um zum Thema „Spezialschmierstoffe in der Mikrotechnik“ Rede und Antwort zu stehen. 

Hochpräzise arbeitende Spindellager, Führungs- oder Spannsysteme und steigende Drehzahlen von Maschinen und Anlagen erfordern multifunktionale, hocheffiziente Spezialschmierstoffe höchster Qualität. Eine Qualität, die wir uns als Tribologieexperten auf die Fahnen geschrieben haben. Unsere umfangreiche Palette an hochwertigen Schmierstoffkonzepten für die Mikrotechnik sowie ein umfangreiches Serviceangebot für eine effiziente Produktion konnten wir jetzt auf der SIAMS 2014 vorstellen.

Zu den vor Ort präsentierten Produkten gehörte auch Klüberspeed BFP 42-32 - eine neue Generation von Spindellagerfetten. Speziell für die anspruchsvolle Schmierung von Maschinenkomponenten in der Mikrotechnik entwickelt, ist das neue Hochgeschwindigkeits-Spindellagerfett für horizontale wie auch schräge oder vertikale Einbaulagen mit sehr hohen Drehzahlkennwerten von bis zu 2.3 Mio. mm/min verwendbar. Basierend auf einem synthetischen Grundöl und einem Speziallithiumverdicker ist Klüberspeed BFP 42-32 für die Anwendung sowohl in Schrägkugellagern als auch in Hochgeschwindigkeits-Zylinderrollenlagern speziell in der Materialpaarung Stahl/Keramik geeignet. Gegenüber herkömmlichen Spindellagerfetten bietet Klüberspeed BFP 42-32 darüber hinaus eine deutlich verlängerte Lebensdauer.

Ernst Burger, technischer Berater Maschinenbau bei Klüber Lubrication AG (Schweiz), bringt es auf den Punkt: „Mit einem passgenauen Spezialschmierstoff lassen sich die Nachschmierintervalle verlängern und gleichzeitig die Leistungsfähigkeit und Präzision steigern. Zudem schonen Produkte zur Lebensdauer- und Minimalmengenschmierung wertvolle Ressourcen und vermindern die Entsorgungsmenge."

Auch das Thema „Service“ kam auf der SIAMS 2014 nicht zu kurz. Gern verwiesen wir auf unseren KlüberEfficiencySupport. Die unter diesem Titel kombinierten Services und Beratungsleistungen werden exakt auf die Anforderungen und Aufgaben des jeweiligen Kunden abgestimmt und gehen deutlich über das eigentliche Schmierungsthema hinaus. In enger Abstimmung mit dem Schmierstoffanwender arbeiten wir an der systematischen Optimierung der Schmierungsprozesse in einer Anlage. Dazu gehören Services wie die Schmierplanerstellung, Reinigung und Nachschmierung, allgemeine Inspektionen sowie Schmierstoff- und Bauteilanalysen. Ziel aller Massnahmen ist die optimale Nutzung der Maschinen und des Know-hows der Mitarbeiter.

Sie konnten uns nicht auf der SIAMS 2014 besuchen? Kein Problem! Kontaktieren Sie uns einfach hier!